Gründung Verein Leogang Anno 1900

Alles begann 2002 mit einem Faschingsschifahren. Siegfried Häusl und Rupert Grundner veranstalteten am Schantei-Lift in Leogang ein "Gaudi-Rennen". Wer Lust und Laune hatte mit alten Brettern und Lodengewand den Riesentorlauf zu bewältigen, durfte mitmachen. 24 "mutige" Nostalgiker aus Leogang, Lenzing und Zell am See nahmen die Herausforderung an.

Am Abend wurde noch richtig gefeiert und wie es kommen wollte, wurde auch schon die nächste Idee  der beiden "Pioniere" geboren! Gemeinsam mit Anton Madreiter und Herby Unterweger hat man sich entschlossen, was richtig großes zu veranstalten. Es sollte eine Nostalgie-Ski WM in Leogang geben.

Somit wurde 2003 der Verein Leogang Anno 1900 gegründet und ein Jahr darauf war der Auftakt der 1. Nostalgie-Ski WM in Leogang.

Seither werden alle 2 Jahre die Weltmeisterschaften in Leogang ausgetragen. Die Teilnehmerzahl wächst stetig an. Mittlerweile dürfen wir auch einige Vereine aus ganz Europa begrüßen.

 

Kontaktinfos:

Leogang Anno 1900

Obmann Rupert Grundner

Sonnrain 12/2
5771 Leogang
Tel.: 0664/6175382
e-mail: anno1900@sbg.at oder gaestehaus-grundner@aon.at

 

Ausschuß:

Obmann: Rupert Grundner

Obmann-Stellvertreter: Erich Untermoser

 

Kassier: Anton Madreiter

Kassier-Stellvertreter: Gerhard Ortner

 

Schriftführer: Julianna Herzog

Schriftführer-Stellvertreter/homepage: Nina Fricker

  

 

Aktuelles



Veranstaltungen

Alle wichtigen Termine für die kommende Renn-Saison

findet ihr unter "Veranstaltungen".